Deutsch    English

Willkommen

Sozietät

Die Sozietät Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte ist eine Berliner Rechtsanwaltskanzlei, die im Jahre 2010 von den Rechtsanwälten Dr. Dr. Hans-Christian Hausmann, LL.M. und Daniel Dobberke gegründet worden ist. Wir beraten Unternehmen (insbesondere aus dem Mittelstand), Organisationen und Privatpersonen in ihren rechtlichen Angelegenheiten. Eine auf den Mandanten abgestimmte juristische Beratung sowie kostentransparentes Arbeiten sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Juristisches Know-How und engagierte Partner streiten für Ihre Interessen und Ihren Erfolg.

Wir sind auf Ihrer Seite.

HDk-LAW ist Mitglied im AnwaltVerein.

Rechtsanwälte

Dr. Dr. Hans-Christian Hausmann, LL.M

Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Hans-Christian Hausmann studierte an der Freien Universität Berlin (FU Berlin). Während seiner ersten Promotion im Fachbereich Politikwissenschaft arbeitete er in einer wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kanzlei in Berlin als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Danach begann er das juristische Referendariat am Landgericht Münster (NRW), das er mit dem Zweiten Juristischen Staatsexamen abschloss. Es folgte ein einjähriges Studium in Schottland an der University of Glasgow mit erfolgreichem Abschluss zum Master of international Competition Law (LL.M.). Seit Anfang 2008 arbeitet Herr Dr. Dr. Hausmann als selbstständiger Rechtsanwalt in Berlin überwiegend im Bereich des Wirtschaftsrechts und absolvierte nebenberuflich eine rechtswissenschaftliche Promotion zum Dr. iur. Im Jahre 2010 gründete er gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt Dobberke die Berliner Sozietät Dr. Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte. Herr Rechtsanwalt  Dr. Dr. Hausmann ist als Hochschuldozent im Bereich des Wirtschaftsrechts tätig und Autor zahlreicher Beiträge in juristischen Fachzeitschriften.

Daniel Dobberke

Herr Rechtsanwalt Daniel Dobberke studierte Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam. Nachdem er das Erste Juristische Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen hatte, absolvierte Herr Rechtsanwalt Dobberke das Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin. Im Rahmen des Referendariats war er unter anderem mehrere Monate in der Konzernleitung der Deutsche Bahn AG – Abteilung Arbeitsrecht – tätig und konnte dort seine Kenntnisse auf dem Gebiet des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts umfassend vertiefen. Nach dem erfolgreichen Bestehen des Zweiten Juristischen Staatsexamens erfolgte kurz darauf seine Zulassung als Rechtsanwalt durch die Rechtsanwaltskammer Berlin. Während seines gesamten Studiums und Referendariats war Herr Rechtsanwalt Dobberke für die ALBA Group, einem privaten bundesweiten Entsorgungsunternehmen, tätig. Im Jahre 2010 gründete er gemeinsam mit Herrn Rechtsanwalt Dr. Dr. Hausmann die Berliner Sozietät Dr. Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte.

Rechtsgebiete

In folgenden Rechtsgebieten beraten wir Sie:

Arbeitsrecht

Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte beraten und vertreten Sie in sämtlichen Angelegenheiten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

  • Kündigungen und Kündigungsschutzprozesse
  • Arbeitsverträge
  • Aufhebungsverträge
  • Mitbestimmungsrecht in Unternehmen und Betrieben
  • Tarifrecht

Überdies bietet die Sozietät Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte Vortragsveranstaltungen und Mitarbeiterschulungen an (etwa zum Umgang mit dem Betriebsrat im Sinne des Betriebsverfassungsgesetzes BetrVG). Oftmals herrscht in Unternehmen Unwissenheit über die Rechte und Pflichten des Betriebsrats (z.B. die Berechtigung der Geltendmachung von Kostenerstattungsansprüchen ggü. dem Arbeitgeber). Wir erstellen ein speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes Vortragsprogramm. Sprechen Sie uns einfach an.

Privates Baurecht

Unsere Betreuung umfasst sowohl einzelne baurechtliche Fragen als auch komplexe Bauvorhaben.

  • Bau(träger)verträge
  • Störung des Bauablaufs
  • Gewährleistungsrecht
  • Architektenrecht

Vergabe- und öffentliches Baurecht

  • Bauordnungs- und Bauplanungsrecht
  • Recht der Baugenehmigung
  • Vergaberecht (Bauleistungen / Lieferungen und Dienstleistungen / Konzessionen)
  • Rechtsschutz

Grundstücksrecht

  • Immobilienkaufrecht
  • Wohnungseigentümergemeinschaft
  • Mietrecht
  • Pachtrecht

Familien- und Erbrecht

  • Testamentsprüfungen / Testamentsgestaltungen
  • Erbschaft, Pflichtteil und Vermächtnis
  • Scheidungsrecht
  • Unterhaltsrecht
  • Sorge- und Umgangsrecht

Unternehmensrecht

  • Handelsrecht
  • Gesellschafterverträge
  • Firmengründungen
  • Geschäftsführerhaftung
  • Vorstandshaftung

Verkehrsrecht

Wir betreuen Sie umfassend in sämtlichen Fragen des Verkehrsrechts:

  • Unfallschadensregulierung
  • Personenschäden
  • Sachschäden
  • Versicherungsrecht
  • Transportrecht

Wettbewerbsrecht, Immaterialgüterrecht, Internetrecht

  • Wettbewerbsrecht
  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • Rechtsschutz, Abmahnungen, Abgrenzungsvereinbarungen
  • Internet- und Domainrecht

Publikationen

Unser Anspruch besteht nicht nur in der täglichen Interessensvertretung. Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrung gerne auch durch Publikationen und Veranstaltungen weiter.

Publikationen von Dr. Dr. Hans-Christian Hausmann, LL.M.

Gewerbearchiv 2014, S. 101 ff. Das deutsche Kartellrecht – die 8. GWB-Novelle
NVwZ 2013, S. 760 ff. Höhere Anforderungen bei interkommunalen In-house Vergaben
Gewerbearchiv 2012, S.107 ff. Systematik und Rechtsschutz des Vergaberechts
Verwaltungsrundschau 2011, S.41 ff. Kommunale Grundstücksverkäufe ohne Ausschreibungspflicht
LKV 2010, S. 550 ff. Die Pflicht des öffentlichen Auftraggebers zur Neuausschreibung bei Austausch des Nachunternehmers
NJW 2010, S. 3508 Anmerkung zu BGH Entscheidung vom 16.04.2010 – VZR 175/05
Verwaltungsrundschau 2010, S. 374 ff. Preisgünstiges Bauland durch städtebauliche Verträge – BGH stärkt Gemeinden bei der Durchführung von Einheimischenmodellen
Markenrecht 2010, S. 290 ff. Straffreiheit von Gemeinschaftsmarkenverletzungen – oder eine noch zu schließende Lücke?
Verwaltungsrundschau 2010, S. 191 ff. Nichtanwendbarkeit des Vergaberechts bei interkommunaler Zusammenarbeit unter Einbeziehung des EuGH-Urteils „Stadtreinigung Hamburg“ (C-480/06 Kommission/Deutschland)
LKV 2010, S. 160 ff. Der Vergütungsanspruch gegen den öffentlichen Auftraggeber bei der Verlängerung der Bindefrist im Vergabeverfahren
Ibr-online 2009 (Langaufsatz) Die vergaberechtliche Bindefristverlängerung unter dem Vorbehalt des Schadensersatzanspruches
GRUR Int. 2009, 394 ff. Die gesetzliche Vergütungsanspruch des Arbeitnehmererfinders in Großbritannien
MMR 2008, 381 ff. Das Microsoft-Urteil: Zwischen Kartellrecht und gewerblichen Schutzrechten

Kontakt

Adresse Kanzlei Rudow

Dr. Dr. Hausmann & Dobberke
Rudower Str. 27-29
12351 Berlin
FON +49 30 / 311 692 360
FAX +49 30 / 311 692 364
Kontakt@hdk-law.de

Standort Kanzlei Rudow

Die Kanzlei im Süden Berlins liegt schräg gegenüber dem Krankenhaus Neukölln in der Rudower Straße Nr. 27 in 12351 Berlin im Ärztehaus und ist mit dem Bus und der U-Bahn gut zu erreichen.
Unmittelbar vor der Kanzlei hält die Buslinie 171 und auch vom U-Bahnhof Parchimer Allee ist die Kanzlei innerhalb weniger Minuten fussläufig zu erreichen. Über die Stadtautobahn ist die Sozietät über die Autobahnausfahrten Gradestraße, Späthstraße und auch Johannisthaler Chaussee gut erreichbar. Parkplatzmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.

Geschäftszeiten

Sie erreichen uns Mo.-Fr. zwischen 10.00 – 18.00 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Kosten

Mehr als nachvollziehbar ist der Wunsch des Mandanten, schon im Vorfeld über etwaige Kosten umfassend aufgeklärt zu werden. Die Vergütung eines Rechtsanwalts richtet sich grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz  (RVG). Dieses regelt die Höhe der Gebühren entsprechend des Streitwertes, der meist individuell und fallbezogen festgestellt werden muss. Dies gilt jedenfalls für das gerichtliche Tätigwerden des Anwalts. Er darf hier die Gebühren von Gesetzes wegen nicht unterschreiten.
Anders verhält es sich bei einem außergerichtlichen Tätigwerden des Rechtsanwalts (etwa Korrespondenz mit einem gegnerischen Rechtsbeistand oder bei der Klärung arbeitsvertraglicher  Sachverhalte mit dem Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmer). Hier kann der Anwalt unter Umständen auch für eine frei vereinbarte Vergütung tätig werden und es können so Kosteneinsparungen zugunsten des Mandanten realisiert werden. Umgekehrt gibt es besonders komplexe und aufwendige Fälle, in denen es sinnvoll ist, eine Vergütung individuell zu vereinbaren, die höher ist als die gesetzliche Vergütung. Wir werden sie von Beginn an über sämtliche Kosten umfassend informieren.

Impressum

Impressum

Pflichtangaben nach § 5 Telemediengesetz

Anbieter dieser Internetseite sind die Rechtsanwälte Dr. Hans-Christian Hausmann & Dobberke, Gesellschaft Bürgerlichen Rechts (GbR).

Vertretungsberechtigte Gesellschafter sind Dr. Hans-Christian Hausmann und Daniel Dobberke

Adresse und Kontakt:

Rudower Straße 27 – 29 12351 Berlin

Fon 030 / 311 692 360 Fax 030 / 311 692 364

kontakt@hdk-law.de

Die Rechtsanwälte sind zur Rechtsanwaltschaft in der Bundesrepublik zugelassen. Die genannten gesetzlichen Berufsbezeichnungen “Rechtsanwalt” wurden sämtlich in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Rechtsanwaltskammer Berlin: Littenstraße 9 10179 Berlin

Die berufsrechtlichen Regelungen sind:

- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) - Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA) - Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE) - Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG)

Die berufsrechtlichen Regelungen sind zugänglich auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://brak.de

Berufshaftpflichtversicherung: Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung. Diese Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der HDI Gerling Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so den Anforderungen des § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).

Verantwortlich: sind Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte

Haftungsausschluss: Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Internetseite bereitgestellten Informationen oder für die Inhalte externer Internetseiten, auf die diese Seite direkt oder indirekt verweist und auf die Dr. Hausmann & Dobberke Rechtsanwälte keinen Einfluss haben.

Referendare

Referendare können sehr gerne ihre Anwaltsstation bei uns absolvieren. Wir freuen uns auf Bewerber mit Prädikatsexamen und Hingabe zur sorgfältigen juristischen Arbeit. Es erwartet Sie eine freundliche und persönliche Arbeitsatmosphäre. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen an hausmann@hdk-law.de.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Dr. Dr. Hans-Christian Hausmann, LL.M.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Steuerberater

Eine umfassende privatrechtliche oder wirtschaftsrechtliche Beratung berührt
nicht selten zugleich steuerrechtliche Aspekte. Bei komplexen Themen arbeiten
wir eng mit unabhängigen Steuerberatern zusammen. Beispielsweise befindet sich
in unserem Hause das Steuerbüro Florian Miebach. Durch die enge Kooperation von
Rechtsanwälten und Steuerberatern erhalten Sie Beratung auf höchstem Niveau.